wellnesshotels
kuren und wellnesshotel
kurhotels
hotels
WELLNESSHOTELS , POLEN REISEN , KURHOTELS , OSTSEE , MASUREN , GEBIRGE & SCHLESIEN , MUTTER KIND KUR , HOTELS , KRANKENKASSENZUSCHÜSSE FÜR KUREN IN POLEN , KURORT , UNTERKUNFT IN POLEN , KUR UND GESUNDHEITSREISEN , KURANWENDUNGEN , KURHAUS , KURHOTEL , KUREN UND WELLNESS , BEHANDLUNGEN , KURREISE , KUREN UND WELLNESS IN POLEN , WELLNESSHOTELS MASUREN (Mazury) , SEEN , MASURISCHE SEEPLATTE , MASSAGE TECHNIKEN , HOT STON MASSAGE , ENTSPANUNG , KRANKENGYMNASTIK , REGENERATION , AYUR VEDA , BEHANDLUNG VON KÖRPER UND GEIST , NERVENSYSTEM , WELLNESSHOTEL , VERPFLEGUNG , HALBPENSION , WELLNESSURLAUB , KOSMETIKSALON , MANIKÜRE , PILLINGS UND MASKEN , MINIGOLFPLATZ , VERWÖHNURLAUB.
wellnesshotels
wellnessreisen
wellnessurlaub
wellness wellness hotel

KUREN UND WELLNESSHOTELS IN MASUREN

Erholungsurlaub in Masuren - Polen Reisen (Mazury):

Erholungsurlaub in Masuren. Im Nordosten Polens erstreckt sich die “grüne Lunge” Europas, die unvergleichliche Landschaft der Masuren. Polens größtes Seengebiet beeindruckt mit ausgedehnten Wäldern, einer ursprünglichen Natur, Ortschaften, welche das reiche kulturelle Erbe Polens widerspiegeln, sowie mit der Herzlichkeit seiner Bewohner.

Olsztyn, die Hauptstadt der Masuren, wird beherrscht von der einstigen Ordensburg aus dem 14. Jahrhundert. In ihren Mauern macht eine Ausstellung mit der Geschichte, den Bräuchen und Traditionen der Region vertraut. Ebenso können die Wohnräume von Kopernikus besichtigt werden. Neben vielfältigen Instrumenten zählt auch eine vom Genie entworfene Sonnenuhr zum Inventar. Durch das Hohe Tor betritt man die historische Altstadt. Sehenswert ist, neben dem Rathaus, auch die barocke Jesuitenkirche. Ein Zeugnis der Moderne liefert der 360 Meter hohe Sendemast von Olsztyn, das höchste Bauwerk Polens.

Die Masurische Seenplatte bildet den südwestlichen Teil des Baltischen Landrückens und umfasst nahezu 3000 idyllische Gewässer. Eine Vielzahl der Seen ist durch Flüsse und Kanäle miteinander verbunden und eignet sich ideal für einen Bootsurlaub. Auch Radwanderungen durch die unberührte Landschaft sind Garanten für eine erholsame Urlaubsgestaltung. Der Sperlingsee, größtes Gewässer der Masuren, ist ein beliebtes Segelrevier und perfekt für einen Campingurlaub geeignet. Unweit des Sees befindet sich der Fischerort Mikolajki, welchen die Sage vom Stinthengst, der für Fischreichtum sorgt, bekannt machte. Im “Venedig der Masuren” lohnen ein Bummel entlang der Uferpromenade, sowie die Besichtgung der Kirche zur heiligen Dreifaltigkeit, welche von Karl Friedrich Schinkel entworfen wurde. In der Nähe des Beldahnsees liegt das “Masurische Paradies”, wie es sich das Volk der Galinder in vorchristlicher Zeit erschuf. Holzskulpturen, Brunnen und Steinkreise entführen in die Vergangenheit, verzaubern, bis man Teil von ihr wurde, an den Versammlungen am Ritualplatz teilnimmt und mit dem Wikingerboot auf Erkundungsfahrt geht. Müde Touristen finden im Holzhotel eine nostalgische Bleibe.

Östlich der Seen findet sich unberührtes Hügelland, ein Paradies für Individualisten und Naturliebhaber. Eine historische Schmalspurbahn durchquert das Gebiet. Im Bahnhof von Elk, dem Geburtsort des Dichters Siegfried Lenz, wurde ein Eisenbahnmuseum eingerichtet. Oberste Priorität besitzt in Polen der Schutz und Erhalt der einzigartigen landschaftlichen Schönheit der Masuren. Vielfältige Naturparks öffnen ihre Pforten und gewähren Touristen Einblicke in die “grüne Seele” der Masuren. In der Borkener Heide befindet sich eine Aufzuchtstation für Wisente und verschlungene Pfade führen in einen der letzten Urwälder dieser Erde. Das Eremitenkloster auf der Halbinsel Wigry See gilt als idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in den Wigierski Nationalpark. Auf interessanten Naturlehrpfaden trifft man Biber, Elche und Schwarzstörche an. Der Park ist auch für Radler und Reiter zugänglich.

Ein Erholungsurlaub in Masuren bietet optimale Regenerationsmöglichkeiten für Körper und Seele. Zahlreiche Kur- und Wellnesseinrichtungen verwöhnen ihre Gäste mit Massagen, Mineralbädern und anderen modernsten Heilanwendungen. Auch der Kurort Ciechocinek in Kujawien (Kujawy) zwischen mittlerer Weichsel und oberer Netze, ist berühmt für sein Gradierwerk. Ein Kuraufenthalt verspricht Linderung bei Atembeschwerden, Herzproblemen und dient der biologischen Erneuerung.

Wellnessurlaub überall!

Wollen Sie einmal so richtig vom Arbeitsalltag ausspannen, wohlfühlen und einfach nur die Seele baumeln lassen? Dann buchen Sie doch einen Wellnessurlaub. Mittlerweile gibt es in ganz Europa exklusive Wellnesshotels, die sich auf das Verwöhnen von Körper, Geist und Seele spezialisiert haben. Dazu gehören wohltuende naturheilkundliche Massagen und eine Vielzahl an Entspannungsmethoden, wie zum Beispiel Meditation oder Autogenes Training, auch Sauna und entspannende Bäderanwendungen. Sportliche Aktivitäten in der freien Natur, in Kombination mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung runden das umfassende Wohlfühlprogramm der Wellnesshotels in höchstem Maße ab. Auch für gestresste Eltern gibt es die Möglichkeit über so genannte Mutter-Kind-Kuren einfach mal abzuschalten und die Köpfe wieder für die wesentlichen Dinge des Lebens frei zu bekommen. Ein sehr anstrengender Familienalltag der oft keine echten Ruhepausen zulässt, ist heutzutage keine Seltenheit mehr. Bei einer Kur können die Verwöhn- und Abschaltprogramme der Kurhotels Abhilfe schaffen und den Akku wieder neu aufladen. Ein ideales Urlaubziel mit ausgezeichneten Wellnessmöglichkeiten bietet auch Deutschland und Polen. Zimmerreservierung Berlin Mitte. Polenreisen sind nicht nur aufgrund ihrer Nähe zu Deutschland bei den Wellnessurlaubern sehr beliebt, sondern auch wegen ihrer umfangreichen und zudem preisgünstigen Wellness- und Kurangebote. Überzeugen Sie sich selbst und genießen Sie Erholung pur. Ein Wellnessurlaub in Masuren lohnt sich in jedem Fall!

Kuren und Wellness - Erholung, wo sie am schönsten ist.


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape
wellnesshotels kurhotels polen reisen wellness